Samstag, 20. November 2010

[Review] Kneipp Mandelblüten Pflegeölbad

Nun will ich mal die nächste Produktprobe vorstellen, die es in den kleinen schwarzen Kosmetiktäschchen im DM für einen Gutschein gab. Ich habe eine Schokomaske und ein Kneipp Mandelblüten Pflegeölbad bekommen.

Auf der Verpackung steht, dass das Badeöl 94% pflegendes Mandelöl enthält und verspricht eine reichhaltige Pflege bei trockener & sensibler Haut.

Die Flasche enthält 20 ml und reicht für 1 - 2 Vollbäder. Wie ich nun mal so bin, kippte ich natürlich die ganze Flasche in die Badewanne hinein. Ein Fehler, wie sich am Ende herausstellte.

Dadurch dass es sich um ein Pflegeöl handelt, wird das Wasser extrem fettig. Man sieht richtig die kleinen Fettbläschen auf der Wasseroberfläche schwimmen, wie in einem Salat. =D

Irgendwann wurde es in der Wanne so rutschig, dass ich mich auf einen Waschlappen setzen musste, um nicht komplett ins Wasser flutschen. Meine Haare sollten nämlich trocken bleiben. Insgesamt eine lustige Angelegenheit. Wahrscheinlich hätte die halbe Flasche des Badeöls auch gereicht.
Beim Aussteigen aus der Wanne muss man aufpassen, dass man nicht ausrutscht!

Das Gute ist, dass man sich danach eine Bodylotion spart. Nach dem Baden ist meine Haut immer so schuppig und trocken, dass das Eincremen danach pflicht ist. Das Badeöl hat meine Haut aber so doll gepflegt, dass sie geschmeidig und weich war. Finde ich super.

Zusammenfassung:
+ man spart sich danach die die Bodylotion
+ die Haut wird weich & gepflegt
+ perfekt für trockene Haut

- Rutschgefahr =D
- ergibt keinen Schaum

Das Pflegeöl empfehle ich allen Leuten, die wie ich trockene und sensible Haut haben. Die Haut wird nach dem Baden richtig schön weich.

Kommentare:

  1. die kneipp badesachen sind immer echt toll. ich hab ja leider keine badewanne, aber meine schwester bevorzugt immer die salze, da sie nach den badeölen immer die wanne schrubben muss ^^
    wenn ich mal ne badewanne habe, probiert ist das hier mal aus :D

    AntwortenLöschen
  2. Heey. Zu deinem Kommentar:
    Ich hatte ein vorherbild auf meinem PC, aber man hat nicht sooo viel erkannt. Soll ich es trotzdem mal hochladen?
    Liebste Grüße.
    Lucie. <3

    AntwortenLöschen
  3. Verrückt so mag ich das und so beschreibst du dich! Tolle Posts und schöner Hintergrund! Chic, chic, chic....Grüssele!

    AntwortenLöschen
  4. sodele, dann lass dir mal gesagt sein, dass deine große schwester aus der kleinen flasche 3 mal was in die badewanne getan hat ;)

    ***grüßle und hab dich lieb***

    AntwortenLöschen
  5. @Großes Schwesterchen: Ich wollte eigentlich auch nur die halbe Flasche verwenden, aber irgendwie hab ich dann zu viel rein gekippt, sodass nur noch ein Viertel in der Flasche war und da hab ich den Rest halt noch hinterher gekippt. =D
    War dann ziemlich rutschig danach. ^_^
    Liebe Grüßchen zurück <3

    AntwortenLöschen