Dienstag, 22. März 2011

Bloggeraktion für Erdbebenopfer in Japan

Zur Zeit findet eine große Bloggerspendenaktion für Japan statt, die von mySwissChocolate finanziert wird. Bei mySwissChocolate kann man seine eigene Schokolade kreieren.


Der Anlass zu dieser Aktion müsste jedem bekannt sein. Echt schrecklich, welche Katastrophe in Japan passiert ist. =(
Aber auch wir Blogger können helfen. Denn für jeden Blogger der bei dieser Aktion mitmacht, spendet das Unternehmen 2 CHF über die Glückskette Organisation an die Opfer in Japan.
MySwissChocolate will mindestens 1000 CHF spenden, die Höchstgrenze liegt bei 10000 CHF.
Außerdem werden auch wir Blogger beschenkt. Denn jeder der bei der Aktion mitmacht, bekommt einen Gutschein für eine Gratis Schokoladentafel. Die Versandkosten werden natürlich auch übernommen.

Beschenkt wurde ich von der lieben littewii. Dankeschön!  =)
Nun muss ich 10 weitere Blogger beschenken. Ich hoffe, dass sie bis jetzt noch nicht beschenkt wurden.
Welcome to my World 2.0 - HerrTutorial
Choco's Powder Puff
Beauty Forest
Mariposa Mexicana
Polish Chest
apfels.fotoblog
Nailenis Welt
Break Free!
*C o p y P a s t e L o v e 
Sternstunden

Die Aktion ist wirklich seriös, hier gelangt ihr zum kompletten Artikel der Seite. Die Bloggeraktion endet am 31. März 2011 um 12 Uhr mittags.
Nachdem die Spende von mySwissChocolate überwiesen wurde, wird in deren Blog eine Einzahlungsbestätigung des Geldes abgebildet. Damit weiß man, dass das Geld auch wirklich ankommt.
Ich hoffe dass ihr bei der Aktion mitmacht, man bekommt ja schließlich auch eine Schokoladentafel geschenkt.

Zum Schluss zitiere ich noch schnell den Blogeintrag von mySwissChocolate, den ihr hier in seiner kompletten Form findet.

Wir möchten eine europaweite Blog-Aktion starten und diese aus aktuellem Anlass mit einer Spendenaktion verbinden.
Normalerweise wollen wir mit der Blog-Aktion natürlich die leckere und selbstkreierbare Schweizer Schoggi von mySwissChocolate bekannt machen. In diesem Fall geht es aber um viel mehr. Die unglaublich dramatische Katastrophe in Japan bewegt uns alle. Aus diesem Anlass möchten wir unsere Osterblogaktion mit einer Spende von mySwissChocolate an die Glückskette für die Opfer in Japan verbinden.


Und so gehts:
  1. Wir verschenken mySwissChocolate Gutscheine (1 gratis Tafel inkl. Versand) an 10 Blogger unserer Wahl (dies ist nun bereits geschehen)
  2. Jeder der 10 Blogger kann nun wiederum Gutscheine an max 10 weitere Blogs verschenken. “Weiterschenken”  kann man, indem man in seinem Blog über die Aktion berichtet und 1-10 weitere Blogs benennt. Bitte informiere die von Dir beschenkten Blogs doch auch direkt wenn möglich, damit der Bloglauf nicht stockt.
  3. Ob ein Blog bereits “beschenkt” wurde, erfährt man hier in unserem Blog. Wir aktualisieren die Liste mehrmals täglich. Ein Blog kann nur 1 Gutschein erhalten (aber wie gesagt max. 10 Gutscheine virtuell weiter verschenken an weitere Blogs).
  4. Setzt bitte UNBEDINGT einen Backlink als Kommentar in unserem Blog zu Eurem Bericht – sonst erfahren wir ja nicht, an wen wir nachher all die Gutscheine versenden sollen :-)
Unsere Spende:
  • Es gibt eigentlich keine Limitierung. Jede Art von Blog* kann mitmachen, respektive beschenkt werden.
  • Die internationale Aktion startet JETZT und wird bis zum 31. März 2011 bis 12:00 Uhr mittags laufen.
  • Für jeden beschenkten Blog*, spenden wir 2.00 CHF – mindestens aber 1′000 CHF.  Bei 1‘000 Blogs sind dies also bspw. schon 2‘000 CHF – die maximale Spenden-Grenze wäre 10‘000 CHF. Zusätzlich erhält nachher jeder Beschenkte Blog* per Mail den Gutschein für 1 gratis Tafel inklusive Versandkosten selbstverständlich auch tatsächlich zugesendet. Die Geld-Spende geht an die nationaleGlückskette, die derzeit für Japan Spenden sammelt
*der vor Start dieser Aktion bereits aktiv existierte und vor Ablauf der Frist a) tatsächlich beschenkt wurde, b) einen Blogbeitrag verfasst und c) bei uns einen Backlink hier als Kommentar gesetzt hat. Im Streitfall entscheidet alleine mySwissChocolate über die Gutscheinvergabe. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Wir würden uns sehr freuen wenn sogar mehr als die 1′000 CHF als Spende zusammen kämen.
****NACHTRAG (22.03.2011): Nachdem einige in Posts schrieben, dass hoffentlich das Geld dann auch gespendet würde, und wir selbstverständlich hier eine faire und transparente Aktion für eine Gute Sache betreiben, werden wir hier in diesem Blog sofort nach Einzahlung des Betrages bei der Glückskette die “Einzahlungsbestätigung” im Blog abbilden!   ****
****NACHTRAG #2 (22.03.2011):  So, jetzt organisieren wir erstmal weitere “Hände und Augen” die uns hier helfen,….runter auf 80 Comments, und 10 Minuten später wieder bei 90, dann auf 85, jetzt wieder bei 105….pfuu. Absoluter Wahnsinn. Die Solidarität ist riesig. Also wir bleiben weiter dran…..*****
Und nun los, sobald Dein Blog auf der Liste erscheint oder Du direkt angeschrieben wirst von einem anderen Blog, sofort an maximal 10 weitere Blogs mySwissChocolate Gutscheine virtuell verschenken (die gemäss Liste noch nicht beschenkt wurden). Erst Beitrag schreiben wenn Du beschenkt wurdest. End dann hier den Link zu Deinem Beitrag setzen- je mehr Blogs Beiträge veröffentlichen desto mehr Spendengelder für Japan.
Viele Grüsse
Sven und Christian von den swiss chocolate guys
Und hier beginnt die Tabelle der beschenkten Blogs(auch alphabetisch geortnet): Stand 22.03.2011-18:54 Uhr (noch ca. 85 offene Kommentare zu bearbeiten…)
Blogaktion msc 22032011

Kommentare:

  1. gibts mit deutschen untertiteln und englische untertiteln und auch noch auf englisch den film ;)

    wooow ganz schön viel text. Danke :) ich werds mir mal durchlesen in ruhe und die seite genauer ansehen ^___^

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine ziemlich süße Idee :) Werde aber mit meinem Bruder schon direkt Geld spenden, deswegen mache ich wahrscheinlich nicht mehr mit...wobei..ich überlegs mir haha :D
    Ich lasse die Chilipäckchen auch weg, die sind viiiel zu scharf haha.. an sich mag ich richtig scharfe sachen nicht, aber ein bisschen darf es dann schon sein, bei manchen gerichten macht es dann doch schon was her x) so als i-tüpfelchen dann, aber niiiiiiie zu scharf haha

    AntwortenLöschen