Montag, 14. März 2011

Etwa 200€ beim Shoppen in Dresden verbraten -.-

Am Samstag war ich in Dresden im Elbepark Center shoppen. Dabei hab ich knapp 200€ verbraten. Puhh, diesen Monat gönne ich mir nichts mehr.
Ach nein, da kommt ja noch der vorbestellte Nintendo 3DS! o_O

Das nächste Mal gehe ich wohl eher direkt in die Dresdner Innenstadt in der Nähe der Frauenkirche, da kann man nämlich auch ganz toll shoppen. Aber wer weiß, wann ich mal wieder in Dresden bin.

Zuerst ging es in Tally Weijl, wo ich mir eine stinknormale unspektakuläre schwarze Röhrenjeans für 32,50€ gekauft habe.
Ich brauche unbedingt mal wieder ein paar normale Hosen. Ich habe nämlich Jeans in rosa, lila, helles lila, lilapink, koralle und grau, aber bloß eine normale dunkelblaue. Deswegen muss mal wieder etwas normales her. ^_^

Einfach nur schwarz und eng, ohne jeglichen Schnickschnack oder anderenVerzierungen. Betont leider meine X-Beine ziemlich stark. ^_^

Danach gingen wir in einen Laden namens Kult.
Dort entdeckte ich eine Stange mit Sonderangeboten und ich fand eine übelst tolle graue Bench-Jacke. Leider nur in XS und S.
In der Umkleidekabine versuchte ich mich in die S zu zwängen, aber ohne Erfolg. Ich sah dummerweise aus wie eine Presswurst. >_<

Meine Freundin brachte mir dann zwei Jacken die noch in der Größe M vorrätig waren und ich muss zugeben, dass M mir schon besser passt. Dabei bin ich doch gar nicht so dick? =(

Weil sie im Sonderangebot war habe ich nur 47,50€ bezahlt. Dafür dass die pinke Fleecejacke so schön flauschig ist und voll warm hält, finde ich den Preis echt angemessen. Normalerweise hätte sie etwas bei 75€ gekostet.

Die andere Jacke ist vom Stoff her etwas anders und leicht dünner. Auch die gelbe Jacke war reduziert so habe ich statt etwa 70€, bloß 45€ bezahlt.

Bisher habe ich noch nichts von der Marke, aber irgendwie gefällt es mir. Mir war es bisher nur immer viel zu teuer.
Aber jetzt wo ich Geld verdiene kann ich mir ja ab und zu mal so etwas leisten. Außerdem war es im Sonderangebot. ^_^

Da freut sich die Mela. =)

Und weil ich endlich mal eine Tasche brauche, hab ich gleich noch das Taschenregal in dem Laden angesteuert.
Es sollte schon eine geräumige und stabile Tasche sein, die einiges aushält und mitmacht und in die auch mal locker ein kompletter Rucksackinhalt reinpasst.

Meine Familie und Freunde werden jetzt froh sein, weil sie sämtliches Zeug von mir immer in ihren Taschen verstauen mussten. Das wird wohl jetzt endlich ein Ende haben.

Die Tasche hat 36,95€ gekostet. Zuerst wollte ich das kleinere Modell, aber die kleinere Tasche hätte stolze 33,95€ gekostet. Logisch, dass ich mich da für die größere entscheide.

Verstaut wurden die drei Dinge übrigens in dieser originellen Tüte, die man wie einen Sportbeutel zusammenziehen konnte.

In dem Laden habe ich ungefähr 130€ bezahlt. Soviel habe ich bisher noch nie auf einmal ausgegeben.

Meine Suche nach tollen Schuhen scheiterte übrigens. Im Deichmann gabs logischerweise die selben Schuhe wie in der Filiale in Weimar und Reno kann man ja komplett vergessen.

Als ich dann einen "reinen" Bench-Laden entdeckte, musste ich diesen auch noch ansteuern. Ich bin immer auf der Suche nach Schnäppchen.
Dort entdeckte ich schließlich auch die graue Fleecejacke die ich schon im Laden davor haben wollte, es allerdings nicht mehr in meiner Größe gab. Ich schnappte mir sofort die Jacke in der Größe M, probierte sie an und sie passte wirklich.
Für 45€, statt etwas bei 75€ wurde sie dann auch gekauft.

Nun habe ich drei Jacken, obwohl mir zwei auch reichen würden. Hätte ich vorher geahnt, dass ich die graue doch noch in meiner Größe finde, dann hätte ich die gelbe wohl im Laden gelassen. Aber mal sehen, vielleicht finde ich ja jemanden der sie mir für den reduzierten Preis abkauft. Wenn nicht ist auch nicht schlimm, habe ich halt eine größere Auswahl. ^_^

Wenn noch etwas mehr Zeit gewesen wäre, hätte ich mich noch nach ein paar Shirts umgesehen, aber so ist das ganze besser für meinen Kontostand. :D

Wir machen uns jetzt wieder auf den Weg von Dresden zurück nach Hause. Bald werde ich wieder in Thüringen sein und meinen neuen Catrice-Lack Iron Mermaiden auftragen. =)

Kommentare:

  1. bench-jacken sind soo toll. ich will auch irgendwann eine haben :D

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du ja richtig zugeschlagen :). Die Bench Tasche gefällt mir übrigens sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Geld ist leider immer zu schnell ausgegeben als man es verdient, ich kenn das^^

    AntwortenLöschen
  4. Die Benchjacke die du in grau hast hab ich in Creme :D Ich liebe diese Jacken *-* Hab dafür leider 75€ bezahlt letztes Jahr :( Werd mir aber noch ne andere Kaufen die sind echt toll kuschelig *-*

    AntwortenLöschen
  5. Ich sehe schon, dein "Spaziergang" in Dresden war sehr erfolgreich!! =D hab das Widget jetzt eingebaut und rat mal wer mit Abstand ganz oben steht!!?? hihhi!!
    Ich schulde dir noch die Antwort mit dem offenen Fenster fällt mir grad ein, das ist wegen der Einbrecher, ich lebe ja nicht gerade in der sichersten Stadt der Welt!!
    GLG!!

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Einkauf! :)
    :D Frau kann nie genug an Kleidung haben, also sind drei Benchjacken auch nicht soo schlimm ^^

    AntwortenLöschen