Sonntag, 20. März 2011

[Review] essence Nail Art Special Effect Topper Hello Holo

An etwas holografisches dachte ich, als ich diesen Lack im Müller entdeckte. Da ich noch keinen Hololack besitze, habe ich gehofft dass mir der essence Nail Art Special Effect Topper Nr. 03 Hello Holo einen billigen Ersatz liefert.

Warum hat der Nagellack eigentlich so eine lange Bezeichnung? Ist doch total kompliziert, den jedesmal komplett zu benennen.

Farbton/Aussehen: Auf dem linken Bild sieht man den Lack im normalen Tageslicht. Wenn keine Lichtquelle wie zum Beispiel eine Lampe oder die Sonne direkt auf Hello Holo scheint, wirkt der Glitzer eher silber. Nur wenige Glitzerpartikel sind bunt.
Das ändert sich aber, sobald man sich irgendeiner leuchtenden Quelle nähert. Wenn die Sonne darauf scheint, glitzern die einzelnen Partikel um die Wette. Rot, orange, gelb, grün, blau, pink, lila, silber... alles ist irgendwie dabei.

Der Topper ist sehr praktisch, um die Lebenszeit eines anderen Lackes etwas zu verlängern oder eventuelle Macken zu vertuschen.
Ich trug den Lack Don't Feed The Birds von Catrice, doch nach  ca. 5 Tagen bildeten sich so kleine Risse, die langsam schwarz wurden. Das sah nicht besonders toll aus.
Dann eine Schicht vom essence Topper drüber und alles sah gleich viel besser aus. Die Risse fielen gar nicht mehr auf.

Ein Hololack ist bei mir allerdings leider etwas anderes. Ich hätte mehr davon erwartet. Schade. Aber vielleicht lässt sich bei dem Lack noch etwas rausholen, indem man mehrere Schichten aufträgt.

Ganz grausam fande ich allerdings das Entfernen des Toppers. Ich habe mit meinem acetonfreien Nagellackentferner etliche Wattepads zerfetzt und Ewigkeiten dran rumgerubbelt. Nach der Prozedur sah meine Hand aus wie eine Discokugel. Mit einmal Händewaschen ließ sich das Gröbste allerdings entfernen.
Vielleicht sollte ich mir für solche Zwecke mal acetonhaltigen Nagellackentferner kaufen. Die sollen den Lack ja angeblich aggressiver und einfacher entfernen.

Fazit: Der Topper ist ganz okay, mit einem holografischen Effekt hat er allerdings nicht viel am Hut. In der Richtung sollte man also nicht viel erwarten. Meiner Meinung nach ist Hello Holo wie ein üblicher Glitzerlack, der in allen Farben glitzert. Sowas ähnliches habe ich aber leider schon. 

Kommentare:

  1. ich find auch das es ein "üblicher" glitzerlack ist ... und ich nimm immer nagellack entferner mit aceton damit geht alles ruck zuck runter

    AntwortenLöschen
  2. Probier doch mal Filztücher aus dem Bastelladen. Damit kann man Glitzerlack ganz einfach entfernen...

    AntwortenLöschen
  3. @HofGirl83: Danke für den Tipp. Das werde ich beim nächsten Glitzerlack mal ausprobieren. =)

    AntwortenLöschen
  4. Ich benutze den Lack auch öfter, um die Halbarkeit eines anderen zu verlängern. Allerdings habe ich genau wie du, riiieeesen Probleme mit dem Entfernen! :-/ ich muss manchmal zur Feile greifen und den restlichen lack runterfeilen

    AntwortenLöschen
  5. @Pina: Autsch! Runterfeilen klingt aber nicht gut. Aber was soll man tun, wenn der Glitzer einfach nicht ab will. =/

    AntwortenLöschen
  6. Autsch, da sagste was! ;) Aber es ist interessant zu lesen, welche Erfahrungen die einzelnen Mädels so mit dem Topper machen :-)

    AntwortenLöschen
  7. Bei so ganz starken Glitzerlacken kannst du auch Wattepads vierteln, ein Stückchen jeweils in Nagellackentferner trängen, fest an den Nagel drücken, Alufolie rum und 10 Minuten warten ^^ klappt wunderbar.

    Und naja ich habe schon viele gute Erfahrungen mit "Handel über Internet" gemacht, aber naja ich werde halt nun zukünftig viel vorsichtiger sein wem ich da vertrauen und wieviel....aus Fehlern lernt man ja

    AntwortenLöschen
  8. @Talasia: Danke für den Tipp. Wattepads habe ich auch zuhause, Filz müsste ich erst kaufen gehen.
    Im Moment habe ich den Circus Confetti Topper von essence drauf, da ist mega grober Glitzer drin! Ich hoffe, dass ich das mit deiner Wattepad & Alufolie-Variante abbekomme. =D

    AntwortenLöschen
  9. I don't even know how I ended up here, but I thought this post was good. I do not know who you are but definitely you are going to a famous blogger if you aren't
    already ;) Cheers!
    Also visit my web blog - Couponcode Bol 2012

    AntwortenLöschen