Donnerstag, 15. Dezember 2011

Adventskalenderinhalte 15. Dezember 2011

Gestern habe ich mich noch groß über die teuren Paketpreise der deutschen Post aufgeregt, doch heute muss ich mal ganz klar ein Lob aussprechen. Ich habe das Geburtstagspaket an meine Mama mit Plätzchen und Tee gestern gegen 16 Uhr zur Post gebracht und heute Mittag ist es schon - 350 km entfernt - in Thüringen angekommen. Das ging wirklich schnell. Ich habe bereits befürchtet, dass es nicht mehr heute, sondern erst morgen ankommt. Doch alles lief reibungslos ab.

Über Nacht hat sich das Häuschen bei den Vögeln "herumgezwitschert" und haben sich nun darauf niedergelassen. Damit sie auch etwas futtern können, habe ich ihnen noch ein Futterkringel spendiert.

Weil es nachts so kalt war, hat sich der Frost auf den Ästen abgesetzt. Außerdem kam noch ein graues Täubchen angeflattert und hat es sich auf dem kalten Schnee bequem gemacht.

Das war in meinem Playmobil Kalender heute enthalten: Eine graue Taube, Vögel in rot, grün und blau, ein Futterkringel und Eiszapfen für den Baum.

Im Alnatura Adventskalender war heute ein Kräutertee, im Kalender meiner Schwester gab es eine kleine Sünde - ein Früchtetee mit Heidelbeer-Vanille-Aroma.

Im Hello Kitty Kalender war ein Glöckchen und im anderen Schokoadventskalender ein Haus.
Ich weiß nicht warum, aber irgendwie mag ich Häuser. :)


Das 15. Türchen unseres Blogger-Adventskalenders findet ihr dieses Mal bei RAUSCHgiftENGEL. Bei ihr ist es besonders spannend, denn sie verrät uns nicht, was man bei ihr gewinnen kann. Allerdings solltet ihr euch beeilen, das ist nämlich ein Blitz-Gewinnspiel, welches nur bis zum 18. Dezember läuft.
Bild via http://rauschgiftengel.blogspot.com/

1 Kommentar:

  1. Schön, dass du von deinem Adventskalender postest =) .. Playmobil ist einfach unglaublich toll! Da werden Kinderträume wahr (und erwachsenenträume natürlich auch *hihi*)

    AntwortenLöschen