Donnerstag, 28. April 2011

Besuch im Erfurter Zoo

Vorgestern war ich mit meiner Cousine seit sehr langer Zeit mal wieder im Erfurter Zoo.
Es war wirklich schön. Freut euch schonmal auf eine gewaltige Bilderflut. :D

Ist dieses Erdmännchen nicht unendlich süß? ♥
Irgendwie finde ich, dass Kängurus echt merkwürdig aussehen. Der kleine Kopf, der buckelige Rücken und der lange Schwanz wie bei einer Ratte.
Dieses Foto vom Löwengehege hab ich durch eine Glasscheibe fotografiert. Ich mag es total. =)
Das Foto entstand in einem frei begehbaren Affengehege. Zu essen gabs leckeres Obst.
Unten rechts sind Mama-Affe und Baby-Äffchen. :D
Esel ♥
Ein süßes Pferd. ♥
Dieses Schwein ist total riesig. Als Vergleich seht ihr ja die Menschen rechts am Rand.
 Das wären doch mal XXL-Schnitzel. Nein, Spaß. ^_^
Deutsches Sattelschwein: Eber: Höhe 0,92m & Gewicht 350kg, Sau: 0,84m & Gewicht 300kg
Eine Schaf-Mama und zwei Baby-Schäfchen. ♥
Ein lila Fliederbusch gabs im Zoo auch. ♥
Diese Totempfähle sehen echt schön aus und sind wirklich ziemlich groß.
Im Erfurter Zoo gab es sogar einen Indianerpfad. Leider war die kleine Gemeinschaft privat und man konnte sie nur in speziellen Führungen besuchen.
Dieses knallig grüne Chamäleon saß die ganze Zeit auf dem Ast und bewegte sich innerhalb von etwa 5 Minuten höchstens 1 bis 2 mm. Blitzgeschwindigkeit. :D
Das ist auch ein Chamäleon, jedoch war dieses viel neugieriger als das erste.
Plötzlich hüpfte es gegen die Scheibe und starrte uns an.
Besonders lustig ist es, wenn sich die Pupillen bewegen. Die Augen von Chamäleons zeigen ja in zwei verschiedene Richtungen. Da kann es schon mal vorkommen, das ein Auge nach vorne und eins nach hinten guckt. :D
Weiß-pinke Flamingos. =)
Und zum Schluss noch irgendeine Pflanze, die ich kurz vorm Ausgang fotografiert habe. Ich finde sie echt schön, erinnert mich aber eher an den Herbst, als an den Frühling. :D

Mittwoch, 27. April 2011

[Tag] Essgewohnheiten und mehr :D

Normalerweise mach ich bei Tags nicht mit.
Der hier ist aber so toll, dass ich ihn einfach mitmachen MUSS! :D
Gefunden habe ich ihn eben bei Thu! ♥

Für welche Eissorte würdest selbst du 1 Stunde an einer Eisdiele warten?
Wegen einem Eis würde ich niemals 1 Stunde warten. Nicht mal 10 Minuten. :D
Am liebsten esse ich ja Wassereis, aber in der Eisdiele mag ich Weißes Schokoladeneis oder After-Eight-Eis. =)

Mit welchem Getränk fängt die Stimmung bei dir an?
Orangensaft oder leckere fruchtige Cocktails. Die Arizona Teas mag ich auch total.

Bei welchem Essen kannst du einfach nicht aufhören zu essen?
Pizza Funghi ♥

Welches Obst überlebt noch nicht mal eine Stunde in deiner Obstschale? 
Welches Obst liebst du?
Es gibt nichts besseres als Mango! Aber gelbe Kiwis, Physalis und Wassermelonen, sowie Honigmelonen sind auch lecker.

Was ist dein persönliches "Must-have-Gemüse"?
Erbsen, Tomaten, Champignons, gegrillte Maiskolben! ♥

Lecker Nudeln... Welche Nudelsorte besucht am meisten deinen Kochtopf?
Penne oder Schleifchennudeln (Farfalle)

Romantisch essen gehen: Für welches Nationalitätenrestaurant würdest du dich entscheiden, auch wenn es nicht unbedingt romantisch sein muss?
Italienisch finde ich total romantisch. ♥

Wasser: Magst du es eher spritzig oder ruhig?
Ich mag kein Wasser. Bloß Wasser mit Geschmack, aber das auch nur von Volvic, weil die Wasser von anderen Firmen so eklig künstlich schmecken.
Momentaner Favorit: Volvic Minze-Limette

It's Coffeetime! Wofür würdest du dich am liebsten entscheiden?
Latte Macciato oder Moccacchino

Und wenn es Teatime wär? Welche Sorte ist bei dir der absolute Renner?
Grüner Tee und schwarzer Tee mit irgendwelchen Fruchtaromen.

Was macht dich beim Essen aus? Deine Essgewohnheiten?
Ich esse keine Wurst außer leckeren Schinken, keinen Käse außer auf Pizza, keinen Lauch oder Porree, Zwiebeln nur sehr klein geschnitten und eventuell angebraten, keinen Fisch außer Fischstäbchen (wo eigentlich bloß die Rester verarbeitet werden) und mag zum Abendbrot kein Brot. :D

Magst du es morgens eher süß oder doch eher herzhaft?
Eigentlich frühstücke ich nie. Aber da ich keine Wurst und kein Käse mag, gibts bei mir Marmelade oder Frischkäse (das ist ja kein richtiger Käse). ^^

Wie isst du zu Abend? Was ist ein absolutes Muss?
Abends ess ich am liebsten warm. Ich mag kein Brot und werde davon irgendwie nicht satt. Aber so eine einfache Tomatensuppe und dazu in der Pfanne leicht angebrutzeltes Brot ist wirklich mega lecker! ♥

Keine Lust zu kochen? Was bestellst du dir am liebsten in einer Pizzeria?
Pizza Funghi ♥

Was bestellst du bei McDonald's oder Burger King?
McDonalds: Chickenburger, McFlurry Magnum Brownie! ♥
BurgerKing: Chickenburger, Pommes, Gartensalat

Deine Nerven sind angespannt, wie wär's mit Schokolade, aber welche ist deine liebste?
AfterEight! ♥
Aber ansonsten auch weiße Schokolade oder Vollmilchschokolade mit Traube & Nuss.

Süßigkeiten lieben doch einfach alle. Welche stehen bei dir ganz oben auf der Beliebtheitsliste?
Raffaello, Giotto, AfterEight Sticks, Baumkuchen

Egal wie fettig - welcher Pommessorte verfällst du auf dem ersten Blick?
Naja, Pommes halt. Aber noch besser finde ich Kroketten oder Kartoffelbällchen.

Was ist dein Lieblings- und welches dein Hass-Gewürz?
Top: Petersilie, Basilikum, Meersalz aus der Gewürzmühle
Flop: Kümmel!

Das Resultat? Ich habe extremst Hunger! :D
Wer mitmachen will kann dies tun. In dem Falle würde ich mich über eure Links in den Kommentaren freuen. =)

Gestern kam übrigens meine Schoggi von mySwissChocolate mit der Post.
Wegen der Erdbebenkatastrophe in Japan gab es bei mySwissChocolate ja so eine Aktion bei der für jeden Blogger der darüber berichtet 2CHF gespendet wurden und man selbst außerdem noch kostenlos eine eigene Schokolade nach Wahl kreieren durfte.

So sieht mein Exemplar aus.

Weiße Schokolade mit Pfefferminze, Gummibärchen, Jelly Belly Beans, Tic-Tac-Minze und Zitronenmarzipan

Zugegeben, eine recht ungewöhnliche Kreation, aber ich konnte mich einfach nicht zwischen all den leckeren Sachen entscheiden und hab einfach alles genommen. :D

Dienstag, 26. April 2011

Sonnenuntergang, Kätzchen, Kirschblüten ♥

In letzter Zeit fehlen mir irgendwie Ideen für kreative Posts. Stattdessen zeige ich euch immer öfters Fotos. Heute gehe ich übrigens mit meiner Cousine in den Erfurter Zoo. Ihr könnt euch also auf weitere tolle Bilder freuen! ♥
Die Sonne geht grade unter und verfärbt sich schön orangerot. 

Diese pinke Blume heißt tränendes Herz. Warum sie so heißt erkennt ihr sicher. =)

Unsere Katze streckt sich und macht dabei einen Buckel.

Auf diesem Foto ist die Sonne grade untergegangen. Deswegen ist der Himmel so orange. 

Unser kleiner süßer gelborangener Kanarienvogel. 

Süßes flauschiges Katzenpfötchen 

Viele bunte Tulpen.

Pink Cherry Blossoms! 
Ich liebe pinke Kirschblüten. =)

Unsere Katze kaut an unserer Blume herum. Das Foto habe ich genau im richtigen Moment geschossen. Wenn ihr genau hinseht findet ihr alle drei Katzen im Bild.

 Dummerweise ist es mega schwer ein ordentliches Foto von der Katze zu schießen, denn immer wenn sie bemerkt dass ich sie fotografieren will, kommt sie auf mich zu und will gekrault werden. 
Das ist eine richtige Kuschelkatze.
Hier sieht man sie mittem im Flug, wie sie gerade von der Bank springt.

Eine gelbblühende Hecke.

Zum Schluss noch ein ungewöhnliches Foto von einem Nadelbaum. :D

Donnerstag, 21. April 2011

Raubzug: Schuhe, Tops, Arizona Green Tea & Drogeriekram

Gestern war ich mit meiner Cousine mal wieder shoppen. Macht echt Spaß mit ihr und sollten wir öfter zusammen machen. =)

Zuerst ging es in Deichmann, wo ich diese tollen Schuhe entdeckte. Die Ballerinas glitzern total und sind mit einer schwarzen Rose verziert. Auf der Rose sitzen wieder viele Glitzersteinchen, damit das ganze noch mehr auffällt.
Gekostet haben sie 16,90€ und komischerweise passte mir diesmal die Größe 38. Die Schuhe fallen also sehr groß aus, denn normalerweise trage ich eine 40.
Aber die Schuhe sind echte Monster! Ich hatte sie gestern an und meine rechte Ferse ist hinten fast 2cm aufgerieben und außerdem noch ein paar Zehen. Weiß jemand Tipps, wie man so etwas verhindern kann? Ich liebe die Schuhe nämlich und würde sie gern öfters tragen.

Bei Mister Lady fand ich dieses Kleid. Für die, die es interessiert: es nennt sich Partykleid Thrils und kostet 19,95€. =)

Naja angezogen sieht es viel besser aus, man kann auf dem Foto nicht ansatzweise erahnen, wie toll es wirklich ist.
Es passt auch super gut zu einer engen Jeans. Hab ich schon getestet und ich finde, dass es auch zu meinen neuen Ballerinas passt.
Mit den Bändern vorne macht man übrigens eine Schleife.
Für das Foto habe ich es leider vergessen. :D

Das Kleid ist am Rücken übrigens komplett schwarz. Das Kleid verfügt am vorderen Teil über einen schwarzen Unterrock, weil der schwarz-weiße Stoff mit dem Zebramuster etwas dünn ist und man sonst durchgucken könnte.


Dann noch dieses asymmetrische Top, was mir obenherum leider nicht 100%ig passt, ich mit solchen doppelseitigen Klebestreifen aber irgendwie in Form kleben kann, damit links und rechts nichts rausguckt.

Dabei ist das schon eine L und es ist an gewissen Stellen leider immer noch zu knapp. Gar nicht gut. Sonst passt mir nämlich immer eine M. =D

Ich habe den Hintergrund mal ein wenig zensiert, weil ich dummerweise mal einen Becher Orangensaft umgekippt habe und die ganze Brühe dann auf dem Boden gelandet ist.
Ja und nun ziert ein gewaltiges Fleck meinen Teppich, was sehr unschön aussieht. x_x

Links am Ärmelrand hat das Leotop übrigens eine ganze Reihe Rüschen. Auf dem Foto kann man sie relativ gut erkennen.

Gekostet hat das Top 15,95€.

Klickt am besten auf das Bild, damit es sich vergrößert und ihr mehr erkennt.

Bei Leomuster ist es ja ähnlich wie bei Blumenmustern. Die einen finden es total schrecklich und omahaft, den anderen gefällt es total.
Welcher Fraktion gehört ihr an und was denkt ihr über Tiermuster?
Passend zum Leotop gab es noch diesen braunen Bolero mit Puffärmelchen zum Binden in der Farbe Mokkabraun.
Haha gute Farbbeschreibung. :D

Die Qualität des Fotos ist irgendwie nicht ganz so optimal, aber ich benutze ja auch nur eine stinknormale Digitalkamera, da ist das schon okay. =)

Gekostet hat der Bolero 12,95€ und ich frage mich, warum ich soviel Geld für so wenig Stoff ausgegeben habe. Das war mal wieder ein unüberlegter Einkauf mehr. >_<
Aber schön finde ich ihn trotzdem.

Im DM gabs für 1,15€ dann das 8x4 Deo Break free, von dem ich beim Sprühen beinahe Kopfschmerzen bekomme. Von dem Sprühstoß ersticke ich immer fast, bei anderen Deos ist das doch auch nicht so extrem.

Und dann noch das limitierte Rasiergel Summertime für empfindliche Haut von Balea. Gekostet hat es 1,45€, hat eine gelbe bis grüne Farbe und riecht ganz toll nach Zitrone. Ich liebe ja Zitrusduft. =)

Außerdem hab ich mir noch die P2 Lift-Up Lash Mascara für 2,45€ gekauft. Dummerweise hab ich vergessen sie zu fotografieren, aber ich trage sie auf dem Foto oben.
Jedenfalls hat sie eine schöne breite Bürste die gut Farbe abgibt. Leider ist sie nicht wasserfest. Ich bevorzuge ja eher wasserfeste Wimperntusche, weil die einfach länger hält.

Weil meine Cousine und ich Hunger hatten und BurgerKing leider vor kurzem erst geschlossen wurde, ging es diesmal zu Nordsee.

Bei Thao hab ich letztens diese wundervolle Flasche gesehen und sie gleich mal gefragt, wo es sowas zu kaufen gibt.
Arizona Green Tea mit Ginseng & Honey.

Ich steh ja total auf solches asiatisches Zeug. Vorallem auf pinke Kirschblüten! =)

Und da MUSSTE ich diese Flasche einfach kaufen, obwohl sie meiner Meinung nach echt extrem teuer ist.
2,39€ hab ich bei Nordsee für 473ml (Import aus USA) bezahlt.

So sieht die Flasche übrigens von der Seite aus. Ist sie nicht einfach wundervoll? ♥

Das Gute daran ist, dass dieser Grüne Tee zu 100% aus natürlichen Produkten entsteht. Es sind also keine künstlichen, chemischen Geschmacksverstärker drin und das schmeckt man auch.
Ich finde den Tee wirklich lecker. Schade, dass er so teuer ist und dass so wenig in der Flasche drin ist. =(

Dienstag, 19. April 2011

Gewinnspiel bei Mariposa Mexicana

Hey Leute,
ich habe euch bisher noch nie mit einem Gewinnspiel genervt, diesmal muss ich aber einfach dran teilnehmen weil mir der Blog so gut gefällt und ich total schade finde, dass sie erst so wenige Leser hat. Das ist nicht so ein 08/15-Blog sondern mal etwas ganz anderes, denn Mariposa ist vor ein paar Jahren nach Mexico ausgewandert und bloggt nun ihre Erlebnisse in dem Land. Sehr spannend, weil man dort immer mal etwas neues kennenlernt.

Nun aber zum eigentlichen Gewinnspiel: Es gibt zwei verschiedene Pakete, ich entscheide mich für Paquete 1. In dem Sinne: ja, ich bin schon 18. Hehe :D


Paket 1 enthält:
2 handgeblasene Tequila-Shot-Gläser mit Kaktus drinnen
2 MiniaturTequila meiner Lieblingsmarke "Jose Cuervo" (je50ml)
9 verschiedene mex. Süssigkeiten, teilweise mit Chili
1 Extra Scharfe Salsa "Cholula"
1 Mini-Zarape (das Deckchen)
1 Keramik Aschenbecher in Sombrero-Optik
1 Chili-Kühlschrank-Magnet
1 "Atrapanovios"

Die Teilnahme ist noch bis zum 25. April möglich. Teilnehmen kann jeder der aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt, auch wenn man keinen eigenen Blog hat.
Hier gehts zum Gewinnspiel.

Schaut ruhig mal auf dem Blog vorbei, er ist echt toll. Ich fühle mich manchmal wie in den Urlaub versetzt, wenn ich ihre traumhaften Bilder sehe. =)
Viel Spaß beim Mitmachen.

Montag, 18. April 2011

Cocktails ♥ Tequila Sunrise & Havanna Special

Bei Shatler's gab es vor kurzem eine Aktion bei der man als Blogger kostenlos zwei Cocktails seiner Wahl testen durfte. Ich habe mich für Tequila Sunrise und Havanna Special entschieden.
In meinem Paket waren dann die beiden Cocktails, zwei Gläser, zwei passende Postkarten, sowie eine Anleitung enthalten.

Shatler's bietet derzeit folgende Sorten an:
Sex on the Beach Erfrischender Wodka-Cocktail mit süßem Pfirsich und einer leichten Rotbeerennote (12,1% vol)
Piña Colada Süßer Rum-Cocktail mit dominantem Kokosaroma und frischer Ananas (12,1% vol)
Mai Tai Goldgelber, fruchtig-saurer Cocktail mit Rum, Mandel und erfrischender Zitrone (12,7% vol)
Caipirinha Erfrischender Cocktail mit Cachaça, Limettensaft und Rohrzucker (11,9% vol)
Tequila Sunrise Tequila-Cocktail mit maskuliner Note, sehr kräftig mit Zitrusfrüchten und Rotbeerenaroma (12,2% vol)
Long Island Iced Tea Kräftiger Cocktail aus Gin, Rum, Tequila, Wodka und Teeextrakten (11,8% vol)
Swimming Pool Fruchtig-süßer Wodka-Rum-Cocktail mit Kokos-Curacao-Aroma (12,4% vol)
Havanna Special Cocktail mit intensiver Rumnote und deutlichem Fruchtaroma aus Cassis, Pfirsich und Zitrusfrüchten (11,9% vol)
Singapore Sling Anregend leichter Gincocktail mit der Würze aus Wacholder, Kaiserkirsche und Honig (11,8% vol)

Ohne Alkohol
Virgin Colada Herrlich fruchtiger Ananascocktail ohne Alkohol, harmonisch abgestimmt mit samtig-cremiger Kokosnote
Havanna Juicer Alkoholfreier Cocktail mit intensivem Fruchtaroma aus Cassis, Pfirsich und Zitrusfrüchten, süß und beerig
San Francisco Leicht süß-herber Fruchtcocktail ohne Alkohol, erfrischend und vielschichtig aus verschiedensten Zitrusnoten
Wake Up Erfrischender Fruchtcocktail mit milder Mandelnote und harmonischem Wechsel zwischen süß und sauer

Ein Cocktail mit Alkohol kostet 2,98€, ein alkoholfreier Cocktail nur 2,48€. Die Mindestbestellmenge beträgt übrigens 12 Cocktails mit einer Staffelung von 6 Stück (18, 24,..).
Es gibt auch das All-in-One-Set in dem alle 12 Cocktails, sowie 6 Gläser enthalten sind für 38,98€.
Hier gelang ihr zum Onlineshop in dem es übrigens auch Zubehör wie Gläser, Shaker, Ice Crusher und sogar Shirts gibt.

Zubereitung:
1. Glas mit etwa 250g Eis (am besten Crushed Ice) füllen
2. Cocktail gut schütteln, Dose öffnen und Cocktail über das Eis gießen

Meine beiden Cocktails haben übrigens sehr lecker geschmeckt. Wir waren begeistert davon.
Den Alkohol schmeckt man ordentlich heraus, da kann man nicht meckern.
Den Preis finde ich vollkommen angemessen, da die Cocktails wirklich wie in der Cocktailbar schmecken und dort außerdem viel teurer sind.
Ein herzliches Dankeschön an Shatler's dass ich die beiden Cocktails testen durfte! =)

Sonntag, 17. April 2011

Es ist vollbracht ♥

Ich bin glücklich euch nach etwa 3 Stunden endlich mitteilen zu können, dass ich das neue Blogdesign erfolgreich und vollständig übernehmen konnte. Es hat auch beinahe reibungslos geklappt, außer eine Funktion wollte nicht so wie ich es geplant habe. Da musste ich erstmal ein bisschen googlen, aber dann war das Problem auch schon gelöst. =)

An meiner Nagellacksammlung hing ich dann leider eine ganze Weile. Weil Blogger dummerweise keine Spalten oder Tabellenfunktion anbietet, musste ich alles irgendwie mit unbekannt vielen Leerzeichen in Form rücken. Da sich der Editor auch noch irgendwie von der Originalversion unterscheidet (falls ihr wisst was ich meine) konnte ich mich nicht mal darauf verlassen, sondern musste hin und her probieren und zwischendurch immer auf Vorschau klicken ob es denn nun endlich so passt.
So richtig gerade ist es leider nicht geworden, aber es ist nicht anders möglich. So eine Funktion könnte Blogger ruhig mal mit ins System aufnehmen. Wäre ziemlich hilfreich.

Damit das alte Blogdesign immer in Gedanken bleibt, zeig ich es euch an dieser Stelle nochmal. :D

Passend zum Namen meines Blog gibt es nun ein tolles pinkes Blogdesign. ♥

Wow es ist schon 5.12 Uhr. So viel Zeit habe ich gar nicht eingeplant. Halb zwei habe ich begonnen und ungefähr halb fünf war ich mit allem fertig. Dann noch diese Screens machen, die Bilder bearbeiten, den Post schreiben und alles.
Puhh, endlich kann ich ins Bett gehen. Das hab ich mir jetzt aber auch verdient.
Gute Nacht euch allen! ♥

Achja falls ihr noch irgendwo Fehler entdecken solltet, schreibt sie mir in die Kommentare, damit ich sie ausbessern kann. Danke. =)

Samstag, 16. April 2011

Pinke Gänseblümchen, Katzen, Blumen & Feuer ♥

Heute mal wenig Text, dafür 10 wunderschöne große Bilder. Ich hoffe euch gefällt es. =)

Okay das sind keine pinken Gänseblümchen sondern irgendeine andere Blumenart, aber ich finde sie sehen ein bisschen so aus. Gebt ihr mir da recht? =)

Unsere süße Katze die es sich ziemlich bequem gemacht hat. ♥

Hochkonzentriert beobachtet sie irgendwas auf dem Boden. ♥

Eine wundervolle pink-orangene Tulpe.

Wie schön im Frühling doch alles blüht.

Mal etwas andere Osterglocken.

Normalerweise sind Osterglocken ja meistens gelb. Diese hier sind aber weiß & orange.

Im Hintergrund mal wieder das Fachwerkhaus.

Eigentlich wollte ich ja bloß die Tulpen vor unserer Scheune fotografieren.

Doch da habe ich nicht mit unserer Katze, die lieber gestreichelt werden wollte, gerechnet.

Ja mal ein etwas anderes Bild. :D

Wie heißt diese Pflanze doch gleich?

Ich glaube man nennt sie bei uns Schornsteinfeger.

Keine Ahnung ob das auch der richtige Name dafür ist.

Blumenmäßig kenne ich mich nicht so aus.

Und nun etwas ganz tolles pinkes in unserem Hof.

Wenn es hier schon keine pinken Kirschblütenbäume gibt, dann muss ich mich eben mit diesem Gewächs anfreunden.

Vorhin haben wir im Hof noch ein bisschen altes Zeugs verbrannt.

Die Flamme sieht richtig toll aus. So farbenfroh.

Gefällt mir. =)

Zum Abschluss gibt es auch von mir ein paar schöne Kirschblüten. ♥
Jetzt geh ich rüber ins Wohnzimmer und gucke den restlichen Teil DSDS. Hoffentlich hab ich nicht all zu viel verpasst. Wenn ist auch nicht schlimm, da ich DSDS eh selten gesehen habe.
Ich werde aber nebenbei an Papas MacBook sein und vielleicht bekomm ich in der Zwischenzeit ja ein paar nette Kommentare von euch. =)

Hinweis: Diese Nacht werde ich mein Blogdesign ändern. Damit werde ich beginnen, sobald möglichst keiner mehr auf meinem Blog online ist und ihn dann während der Änderungsphase für euch sperren. Sobald ich mit dem Design fertig bin (was hoffentlich sehr schnell geht) werde ich den Blog wieder für euch freigeben. 
Denen die meinen Blog auch bei Facebook verfolgen, werde ich dort die genauen Start- und Endzeiten mitteilen.