Dienstag, 24. Januar 2012

[Review] Rimmel - Green With Envy

Schon wieder habe ich einige Tage nichts von mir hören lassen, aber zurzeit ist wieder mal alles ein wenig stressig und ich finde kaum Zeit zum Bloggen. Dafür werde ich euch heute einen, wie ich finde, wunderschönen Nagellack vorstellen, der farblich richtig gut zu dem Kleid passt, welches ich wahrscheinlich in diesem Sommer auf der Hochzeit meiner Schwester anziehen werde. :)

Es handelt sich um den Rimmel London 60 Seconds Nr. 819 Green with Envy.

Auftrag: Die Rimmel-Nagellacke haben so ein besonderes breites, abgerundetes Bürstchen, das den Auftrag des Lackes ein wenig vereinfacht. Ich mag die Pinsel von Rimmel wirklich sehr. Wer ihn noch nicht kennt, sollte ihn sich beim nächsten Besuch einer Drogerie mal anschauen.

Farbton: Green with Envy ist ein wunderschönes Türkisblau, welches in der Sonne oder im Kunstlicht zusätzlich leicht grünlich schimmert.
Für mich deswegen eindeutig ein Sommerlack, der aber bereits jetzt Lust auf die warme Jahreszeit macht.

Deckkraft: Der Lack macht den Anschein schon mit einer Schicht zu decken, da das Tageslicht allerdings gern mal die Stellen mit weniger Lack sichtbar macht, habe ich mich in diesem Falle doch für zwei Schichten entschieden.

Fazit: Ich liebe diesen Nagellack und habe gerade total Lust darauf, ihn schon wieder aufzutragen. Leider habe ich momentan nicht mehr so viel Zeit um dies zu tun.

Mittwoch, 11. Januar 2012

Auflösung des Adventsgewinnspiels

Da ich etwas krank bin und deswegen keine Lust hatte, kommt meine Gewinnspielauflösung leider etwas verspätet. Das Gewinnspiel habe ich am 22. Dezember 2011 aufgrund des Blogger-Adventskalenders gestartet und lief bis zum 6. Januar 2012, 23:59 Uhr. Dummerweise habe ich es davor auch verschusselt, euch nochmal daran zu erinnern. ;)

Zu gewinnen gab es unter anderem diese drei Lacke.

Außerdem noch einige Teekuverts zum Testen, eine Gesichtsmaske, ein Prinzessinen-Schaumbad, Dinge aus vergangenen Limited Editions, ein French Manicure-Set und ein Concealer-Pröbchen.

Insgesamt gab es 19 gültige Teilnahmen, einige musste ich leider ausschließen, da sie die Teilnahmevoraussetzungen nicht erfüllten. Dank mehrerer Zusatzlose kommen 34 Lose zusammen.
Gezählt wurden die Namen und die eventuellen Facebook-Accounts, Blogroll-, sowie die Blogpost-Teilnahmen. Ausgelost wurde per random.org.

Ich habe zweimal nachgezählt und gewonnen hat Mela! Herzlichen Glückwunsch! :)
Ein lustiger Zufall, dass sie genauso heißt wie ich, aber ihr könnt mir glauben, dass ich daran nichts manipuliert und den Zufallsgenerator wirklich nur einmal betätigt habe.

Eine E-Mail ist in Kürze an dich unterwegs, Mela. Viel Spaß mit dem Gewinn und liebe Grüße.

Freitag, 6. Januar 2012

[Review] Crystalliced Nagellack Ice Eyes Baby

Vor ein paar Wochen habe ich von essence einige Produkte der Crystalliced Limited Edition zum Testen bekommen. Da ich zu dem Nagellack Nr. 04 Ice Eyes Baby vor einigen Tagen noch nicht viel sagen konnte, kommt die Review dazu erst jetzt.

Auftrag: Der Lack ist derartig flüssig, dass der Auftrag ein bisschen mühsam war. Ich musste ganz schön aufpassen, dass der Nagellack nicht zur Nagelhaut lief. Richtig verhindern konnte ich es allerdings nicht, weshalb ich mit einem noch sauberen Fingernagel der anderen Hand ständig die Nagelhaut von Lack befreien musste. Solche Probleme hatte ich mit Nagellack bisher noch nie.

Farbton: Ice Eyes Baby ist ein sehr pastelliger hellblauer Lack mit einem leichten grauen Unterton, sowie winzigen Schimmerpartikeln in gold und lila/pink.

Deckkraft: Der Lack deckt normalerweise relativ gut, solange man die Schichten nicht zu dünn macht. Widersprüchlich ist allerdings, dass der Lack in die Rillen Richtung Nagelhaut läuft, sobald man zu viel davon aufträgt. Hierbei muss man leider irgendwie das perfekte Mittelmaß finden oder sich mit drei dünnen Schichten abgeben.

Trockenzeit: Ich habe zwei Schichten des Lackes aufgetragen und zum Schluss noch meinen Studio Nails Top Sealer darüberlackiert. Nach etwa 10 Minuten war die Oberfläche des Lackes trocken. Dann habe ich etwa zwei Stunden gelesen und bin danach ins Bett. Leider wachte ich am nächsten Morgen mit den berühmten Kissenrillen im Lack auf. Obwohl seit dem Auftrag der letzten Schicht mindestens zweieinhalb Stunden vergangen sind, bevor ich mich ins Bett gelegt habe.

Haltbarkeit: Den Lack habe ich am 29. Dezember aufgetragen und darüber noch eine Schicht des Circus Confetti, den ihr unter anderem in meinem Gewinnspiel, das heute Nacht um 23:59 Uhr endet, gewinnen könnt. Das Nageldesign habe ich erst gestern, also nach 7 Tagen entfernt. Mit diesem Ergebnis bin ich durchaus zufrieden, allerdings weiß ich nicht, wie der Lack sich ohne dem Circus Confetti als Überlack verhält.

Fazit: Ich mag den Lack wirklich. Die Farbe ist durch den hohen Pastellanteil und dem goldenen, sowie dem pinken Schimmer wundervoll winterlich. Der Auftrag ist zwar nicht so einfach, doch damit kann ich bei dieser schönen Farbe durchaus leben. :)

Dienstag, 3. Januar 2012

Neues Catrice-Sortiment ab Februar 2012 - Teil 2

Gestern habe ich euch bereits die neuen Nagellacke vorgestellt, die aufgrund der Sortimentsumstellung ab dem 6. Februar ins neue Sortiment von Catrice aufgenommen werden, heute stelle ich euch die restlichen Produkte vor.

Von den Lippenprodukten liegen mir leider noch keine Namen vor, dafür aber von allen anderen Produkten in diesem Post. :)

Ultimate Shine Lipstick 3,99€
190 | 200 | 210 | 220 | 230

Ultimate Colour Lipstick 3,99€
190 The Nude The Better | 200 | 210

Colour Show - Colour & Stay Lip Gloss 3,79€
030 | 130 | 140

Lip Appeal - Moisture & Shine Lip Gloss 3,79€
130 | 140 | 150

050 Defining DuoBlush 3,49€ | Prime & Fine Translucent Loose Powder 5,49€
Spitzer in den Farben blau, grün & rot

Absolute Eye Colour Monolidschatten 2,79€
450 Oh, It's Toffeeful! | 460 John Lemon | 470 Golden Evergreen | 480 Kiwi Wonder
490 Vanessa's Paradise | 500 Hip Hop on the Tree Top | 510 In Love with Hulk | 520 Bonnie & Cloud

Intensif'eye Wet & Dry Shadow 3,79€
010 Black Or White Swan?! | 020 Charly's Chocolate Factory | 030 Vanilla Sky Ride
040 Have You Seen Alice? | 050 Lunch At Tiffany's | 060 Brooke's By Lagoon

Absolute Eye Colour Quattro Lidschatten 4,49€
050 Twinkle in the Eye | 060 Rumble in the Jungle

Smokey Eyes Set 4,49€
040 Billy Jeans | 050 Love, Peas & Harmony

Smokey Eyes Brush 2,79€


Eye Liner Pen 1,99€
040 Black Grey | 050 Black Green | 060 Black Blue


Made To Stay Highlighter Pen 3,79€
010 Eye Like!


The Giant - Extreme Volume Mascara 4,49€

Volume Plus + Curl Mascara 3,49€

Volume Plus + Length Mascara 3,49€

Volume Plus + Waterproof Mascara 3,49€


Die Intensif'eye Wet & Dry Lidschatten sehen interessant aus, weil sie so mehrfarbig sind. Nr. 040 Have You Seen Alice?! gefällt mir davon am besten. Die Smokey Eyes Sets finde ich jetzt nicht so ansprechend, ich hätte mir so ein Set in lila gewünscht. :)

Ich hoffe, dass ich die Namen der Lippenprodukte bald nachliefern kann, denn in den Pressemitteilungen waren sie bisher leider nicht zu finden. 

Montag, 2. Januar 2012

Neue Catrice-Lacke ab Februar 2012

Am 6. Februar 2012, zufällig meinem 19. Geburtstag, wird es wieder eine Sortimentsumstellung bei Catrice geben. Von 21 Lacken müssen wir uns verabschieden, dafür werden aber 21 wundervolle neue Farben kommen.
In diesem Post findet ihr die Bilder von allen neuen Catrice-Nagellacken. Zum Schluss habe ich euch noch die Swatches der Lacke, die gehen müssen, verlinkt.

420 Dirty Berry | 670 It's Rambo No. 5 | 680 Khaki Perry | 690 Fred Said Red

700 Birdy Reloaded! | 710 Dulce & Havanna | 720 Bruno Brownani | 740 King of Greens

770 Put Lavender on Agenda | 780 Welcome To Roosywood | 790 The Pinky and the Brain | 
800 Heavy Metallilac 

810 ACid/DC | 820 Pimp My Shrimp | 830 Salmon & Garfunkel | 840 Genius in the Bottle

 850 Aretha's R-E-S-P-I-N-K | 860 Browno Mars

Außerdem kommen noch die folgenden drei Farbtöne der Ultimate Nudes ins Sortiment:
070 Same Seine But Different | 080 Sing: Oh, Champs-Élysées | 090 Karl Says Très Chic

420 Dirty Berry, 740 King of Greens, 790 The Pinky and the Brain und 840 Genius in the Bottle sehen interessant aus. Bei Genius in the Bottle muss ich aber erstmal abwarten, ob er geswatched dem Iron Mermaiden sehr ähnlich sieht. Doppelt brauche ich sowas nämlich nicht. 


Folgende Lacke verlassen uns im Februar:

Bei Lucky in Lilac, Let's Mauve On und Sand Francisco muss ich nochmal überdenken, ob ich sie mir kaufen soll. Eigentlich finde ich diese Farben wirklich toll, allerdings habe ich doch schon genug Lacke. Ich weiß nicht, wird vielleicht ein Spontankauf. :D
Sunglasses at Night sieht in der Flasche (in der strahlend beleuchteten Catrice-Theke) einfach umwerfend aus. Auf den Nägeln hat er mich leider enttäuscht, da man die bunten Glitzerpartikel kaum erkennt. Sehr schade. :(

Welche neuen Farbtöne sagen euch besonders zu? Und gibt es bei euch auch ein paar Lacke, die ihr euch vor dem Rausschmiss unbedingt noch zulegen müsst?

In diesem Post stelle ich noch die restlichen neuen Produkte der Sortimentsumstellung vor. :)

Sonntag, 1. Januar 2012

Frohes neues Jahr 2012! Meine Feuerwerksbilder

01. Januar 2012, 00:19 Uhr
♥♥♥ Frohes neues Jahr 2012!! ♥♥♥

Möge das neue Jahr euch mit Glück erfüllen und alle eure Wünsche und Vorsätze in Erfüllung gehen. Ich wünsche euch ein wundervolles, unendlich superdupermegatolles neues Jahr 2012! ♥♥♥
Viel Erfolg in allem, was ihr euch vornehmt und dass ihr all eure gesteckten Ziele erreicht.

Ich freue mich auf ein tolles Jahr mit meinem Freund und hoffe, dass wir noch viiiel mehr schöne Dinge erleben, als im letzten Jahr. Weiterhin wäre es toll, wenn ich meine beruflichen Ziele in diesem Jahr endlich verwirklichen kann. ♥

Die Fotos habe ich alle vor wenigen Minuten gemacht. Es war gar nichts so einfach, das Feuerwerk und die Raketen perfekt aufs Bild zu bekommen, doch es ist mir oft genug gelungen, das macht mich glücklich. :)

01. Januar 2012, 00:37 Uhr
01. Januar 2012, 00:37 Uhr
01. Januar 2012, 00:17 Uhr
01. Januar 2012, 00:38 Uhr
01. Januar 2012, 00:38 Uhr
01. Januar 2012, 00:15 Uhr
01. Januar 2012, 00:15 Uhr
01. Januar 2012, 00:15 Uhr